Im Rahmen des DigiCulture-Projekts veröffentlichte wissenschaftliche Publikationen:

  1. D. Andone, A. Ternauciuc, R. Vasiu, V. Mihaescu und S. Vert, „DigiCulture – eine offene Bildungsumgebung für digitale Kompetenzen“, 2020 IEEE 20th International Conference on Advanced Learning Technologies (ICALT), Tartu, Estland, 2020, S. 24-26, zwei: 10.1109 / ICALT49669.2020.00014. Offizielle Website: https://ieeexplore.ieee.org/abstract/document/9155762
  2. Die 7. Ausgabe des Open Education Week 2020-Workshops, organisiert von UPT am 6. März 2020, mit über 100 Teilnehmern, einer Präsentation des Projekts und der Nutzung von OER. Offizielle Website: https://digiculture.eu/en/presenting-about-the-digital-culture-project-During-weekopen-education-2020/
  3. Organisation eines Webinars mit über 400 Online-Teilnehmern, gemeinsam mit dem assoziierten Partner EDEN und unter Beteiligung aller Partner am 27. Mai 2020, EDEN NAP Webinar: Designing Online Courses for Digital Skills and Competences for the Creative Industries – DigiCultureNAP Webinare. Offizielle Website:  https://digiculture.eu/en/webinareden-turn-designing-online-courses-for-digital-skills-and-competences-for-the-creative-industries-digiculture/
  4. Organisation eines DigiCulture-Workshops und Präsentation eines Papers auf der EDEN 2020-Jahreskonferenz am 22. Juni 2020, virtuell organisiert von UPT. Offizielle Website: https://www.eden-online.org/2020_timisoara/session/parallel-session-b5/
  5. Konferenz, bei der alle Teilnehmer über das Projekt informiert wurden. Offizielle Website: https://www.eden-online.org/2020_timisoara/2019/11/20/erasmus-at-eden-2020/
  6. Eine Präsentation zum DigiCulture-Projekt auf der virtuellen Konferenz MoodleMoot 2020 mit über 1000 Teilnehmern am 7. Juli 2020
  7. Vortrag und Präsentation auf der IEEE ICALT International Conference am 8. Juli 2020.
  8. Präsentationen über Online-Kurse und OER-Nutzung im Workshop Workshop: Die Erfahrung der Online-Bildung auf akademischer Ebene in Rumänien. Herausforderungen und Zukunftsperspektiven am 10. Juli 2020 und beim #onlinetogether Webinar: Using Open Educational Resources under UNESCO Recommendations am 6. August 2020 mit Hunderten von Online-Teilnehmern.
  9. Andone D, Vasiu R. DigiCulture: Der Einfluss digitaler Kompetenzen auf die Kreativwirtschaft. In: Innovation und Digitalisierung in Schwellenländern Das Zusammenspiel von Gesellschaft, Bildung, IKT und Philosophie [Internet]. Wien: IAFES-Publikationen; 2019. Erhältlich ab: https://www.iafes.net/publications
  10. Hougaard BI, Knoche H. Sterne, Wappen und Medaillen: Visual Badge Design Framework zum Gamify und Zertifizieren von Online-Lernen. In: Brooks A, Brooks EI, Herausgeber. Interaktivität, Spielentwicklung, Design, Lernen und Innovation. Cham: Springer International Publishing; 2020. s. 406–14. (Lecture Notes des Instituts für Informatik, Sozialinformatik und Nachrichtentechnik
  11. Andone D, Ternauciuc A, Vasiu R, Mihaescu V, Vert S. DigiCulture – eine offene Bildungsumgebung für digitale Kompetenzen. In: 2020 IEEE 20th International Conference on Advanced Learning Technologies (ICALT). 2020. s. 24–6.
  12. Poce A. Entwicklung von Informations- und Datenkompetenz in der Kreativwirtschaft Erwachsenenbildung: das Digiculture-Projekt. Pädagoge OGGI [Internet]. 23. Dezember 2019 [zitiert am 13. Januar 2021];17(2):184–201. Verfügbar ab: https://ojs.pensamultimedia.it/index.php/siped/article/view/3659