Zusammenfassung O1.1 Dieser konzeptionelle Rahmen für digitale Kompetenzen für die Kultur- und Kreativwirtschaft zielt darauf ab, Forschungsmaterialien und Überlegungen zur Entwicklung digitaler Kompetenzen in der Kultur- und Kreativwirtschaft (CI) Erwachsenenbildung zur Förderung transversaler Kompetenzen und sozialer Inklusion auszutauschen. Dieses Dokument betont die Probleme im Zusammenhang mit der EntwicklungWeiterlesen →

Die Politehnica-Universität Timisoara hat über das e-Learning-Zentrum zusammen mit dem Multimedia-Zentrum am Freitag, den 13. Dezember, die vierte Ausgabe des Workshops zu digitalen Fähigkeiten und Kompetenzen zu digitaler Kultur, Europeana und Timișoara 2021 organisiert. Die Veranstaltung wurde von Dutzenden von Teilnehmern besucht und online übertragen, durchWeiterlesen →

#edenchat

Am Mittwoch, den 11. November 2019, fand eine #EDENChat-Veranstaltung statt, die von Diana Andone @diando70 moderiert wurde. Das Thema lautete „Analysen digitaler Fähigkeiten und Kompetenzen für die Kreativwirtschaft – das Projekt #DigiCulture“. Die Öffentlichkeit wurde eingeladen, sich auf Twitter mit dem Hashtag #EDENChat an der Diskussion zu beteiligen! #EDENChat ist ein OnlineWeiterlesen →

Was repräsentieren die Kreativwirtschaften und welchen Einfluss haben sie auf die Weltwirtschaft? Was sind digitale Kompetenzen und wie werden sie im Bereich der Kreativwirtschaft validiert? Wie können wir auf verschiedene Online-Tools und mobile Anwendungen zugreifen, diese nutzen und integrieren?Weiterlesen →

Das dritte transnationale Projekttreffen fand in Graz, organisiert von der Universität Graz, vom 14.-15. November 2019 im Austrian Center for Digital Humanities statt. Die Ziele des Treffens waren die Erörterung neuer PMI-Themen, Zwischenbericht, verbesserter Kommunikationsplan, Berichterstattung über Probleme, Aufgaben und Meilensteine, Berichte über PartnerWeiterlesen →

Diana Andone, Projektkoordinatorin, nahm zusammen mit Radu Vasiu, beide von der Politehnica-Universität Timisoara, an der 19. IEEE ICALT 2019 (International Conference on Advanced Learning Technologies) in Maceió, Brasilien, vom 13. bis 18. Juli 2019 teil. IEEE ist die die weltweit größte technische Berufsorganisation, die sich der Weiterentwicklung der Technologie zum Vorteil verschrieben hatWeiterlesen →

Viele Partner des DigiCulture-Projekts nahmen vom 16. bis 19. Juni 2019 an der EDEN-Jahreskonferenz 2019 in Brügge, Belgien, teil. Die Mission von EDEN besteht darin, das Potenzial für den Austausch von akademischer und beruflicher Erfahrung zu maximieren, eine effektive Navigation auf diesem Gebiet zu fördern und Verbesserung der Qualität und Tiefe der InformationenWeiterlesen →